Willkommen bei SSC Splinter

Handwerkerprogramme & Webdesign

Wichtige Dinge über die wir dringend reden sollten ...

Vierenschutz

Ob  Selbstständige, kleine oder große Handwersbetriebe oder Weltkonzerne. Einiges haben alle Unternehmen gemeinsam. Sie sind täglich im Internet unterweg, bekommen und schreiben Mail oder tauschen Daten aus. Nahezu 100% Prozent der Betriebe sind täglich online.

Dabei sollte die Sicherheit vor Vieren, Trojanern oder Netzangriffe einen hohen Stellenwert haben. Allen Warnungen zum Trotz verlassen sich aber immer noch viele Unternehmen auf zu geringen Schutz.

 

ESET Logo transparent

Backup

Eine Datensicherung sollte an jedem Rechner vorgenommen werden. Das ist wohl eine der bekanntesten Vorgaben in jeder EDV Schulung.

Es muß aber auch hier die richtige Wahl getroffen werden. Was nutzt das kopieren der Daten auf eine externe Festplatte wenn der Dieb sie beim Einbruch frecherweise einfach mitnimmt. Auch ein Feuer wird um die Schublade in der ihre Daten liegen nicht drum herum brennen. Das richtige Sicherungskonzept ist gefragt!

 

backupAssist

E-Mail

Mit MailStore Server können Unternehmen alle Vorteile moderner E-Mail-Archivierung einfach und sicher für sich nutzbar machen. Dazu legt MailStore Server perfekte Kopien aller E-Mails in einem zentralen Archiv ab und stellt so die Sicherheit und Verfügbarkeit beliebiger Datenmengen auch über viele Jahre hinweg sicher. Anwender können weiterhin, beispielsweise über eine nahtlose Integration in Microsoft Outlook, auf ihre E-Mails zugreifen und diese extrem schnell durchsuchen.

 

mailstore logo

MDaemon

Gemeinsame Nutzung von E-Mails, Kalendern, Kontakten und Dokumenten.
Als E-Mail- und Groupware-Server bietet MDaemon viele Funktionen, die die Zusammenarbeit in Unternehmen deutlich verbessern. So stehen E-Mails, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Notizen und Dokumente nicht nur Ihnen allein zur Verfügung, sondern auf Wunsch auch Ihren Kollegen für die gemeinsame Nutzung – das bedeutet transparentere, schlankere Arbeitsprozesse sowie ein produktiveres Arbeiten.

 

mdaemon

Als gelernter Handwerker absolvierte ich eine Weiterbildung zum staatl. gepr. Elektrotechniker, Schwerpunkt Informationstechnik. Schon bald nach der Ausbildung war klar das ich mich auf die eigenen Beine stellen muß. 

Seit über 25 Jahre betreue ich jetzt Handwerksbetriebe. Ich versorge meine Kunden mit der richtigen Software und betreue diese um einen möglichst hohen Nutzen aus der Investition ziehen zu können.

Die Entwicklung meiner Selbstständigkeit war nicht von vornherein auf Handwerk ausgerichtet. Handel und Industrie waren ebenso meine Kunden.

Es zeigte sich jedoch schon früh das der Handel mit Handwerkersoftware ein Vollzeitjob ist der nicht nebenbei mit erledigt werden kann. So flexibel wie die Handwerkser sind, so flexibel muß ich meine Dienste und meine Handwerkersoftware einsetzen. Wenn es mir gelingt, die Anprüche meiner Kunden mit der passenden Software zu bedienen steht einer langen und zufriedenstellenden Partnerschaft nichts im Wege.

Ich werde oft gefragt warum ich mich nicht auf ein Programm festlege.

Die Antwort ist einfach.

Ich verstehe mich als Partner des Handwerks. Die Handwerker haben aber je nach Größe des Betriebes und des  Gewerks unterschiedliche Ansprüche. Der Bedarf variiert stark, auch weil die persönlichen Ansprüche des Anwenders extrem unterschiedlich sind. Es kann nicht sein, das ein Programm für alle Handwerker optimal ist.

Mit den von mir bevorzugten Lösungen kann ich meinen Kunden ein breites Spektrum an Individualität bieten.

Das Webdesigne ist mein zweites Standbein. Das ist kein Zufall, meine Handwerker haben den Beadarf an Websiten wie jedes andere Unternehmen auch. Anders als bei den großen Industriebetrieben ist das Budget allerdings ehr klein. In den frühen Jahren des Internet konnte man dass meistens auch sehen.

Heute wissen die Handwerker das eine schlecht gemacht Webseite so gut ist wie negative Bewertungen im Netz.

Sie haben Fragen an mich? Sie brauchen Infos zu Software oder Webseiten?

Kontaktieren Sie mich direkt hier.

Zum Seitenanfang